• 1180x__2018_meister_b_klasse.png
  • default-header.png
  • 2019_juni_01_svg_abschlussfeier.png
  • 1180_x_641_kinderturnen.png
  • 1180_732_fussball_herren.png
  • 1180_x_787_badminton.png
  • 1180_393_fussball_herren_2.png
  • 1180x_253_leichtathletik.png

100 JAHRE SV GEMMINGEN - ERST 2021

Die Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum wurden aufgrund der Corona-Krise abzusagt und auf nächstes Jahr verschoben.

Bitte haben Sie Verständnis für diese Entscheidung. weiterlesen

   

BESUCHERDATEN BEI HEIMSPIELEN DES SV
(Anwesenheitserfassung gem. Corona-Verordnung)

Hier können Sie Ihre Daten online erfassen.  Bitte nur am Spieltag eintragen - nur 1 Tag gültig.

DIREKT ZUM QR-CODE

   

WÜTERIA CUP 2020
(Bambini und Jugendfussballturnier)


Findet wegen Corona nicht statt.


 

   

Nächste Termine  

Donnerstag, 01. Oktober 2020 19:00 -21:00 Uhr
VfB Bad Rappenau - SV Gemmingen
Freitag, 02. Oktober 2020 17:00 -18:00 Uhr
E-Jugend SV Gemmingen 2 - TSV Waldangelloch 2
Freitag, 02. Oktober 2020 18:00 -19:00 Uhr
E-Jugend TSV Ittlingen - SV Gemmingen 1
Samstag, 03. Oktober 2020 14:00 -15:10 Uhr
D-Jugend SG Kirchardt - SV Gemmingen
Samstag, 03. Oktober 2020 14:30 -15:40 Uhr
D-Jugend TSV Neckarbischofsheim 2 - SV Gemmingen
   

Dauerkarte Saison  

   

100 Jahre SV Gemmingen - nur eine kleine Feier am Gründungstag möglich

„Wie schön, dass Du geboren bist, wir hätten Dich sonst sehr vermisst ......",

frei nach dem Motto von Loriot: Ein Leben ohne Sport ist möglich, aber sinnlos.

Nun ja, der SV Gemmingen hat das Leben in unserer Gemeinde nicht nur in sportlichen Hinsicht 100 Jahre lang bereichert, sondern sich auch in sozialer und manchmal auch in kultureller Hinsicht einige Verdienste erworben. Und darauf sind wir Gelb/Blauen nun einmal ganz selbstbewusst stolz und glücklich.

Ganz in die Knie hat uns die Corona-Pandemie nun doch nicht gezwungen.

Wenigstens mit einer Feier im kleineren Rahmen wollten wir am vergangenen Mittwoch an die Geburtsstunde unseres Vereins vor 100 Jahren erinnern.

Wir bitten unseren treuen Anhang und unsere Mitglieder um Verständnis, dass wir hier den Begrenzungen durch die gesetzlichen  Hygienevorschriften Rechnung tragen mussten und somit keine persönlichen Einladungen zu unserer Geburtstagsfeier ausgesprochen haben. Wer da war, war einfach da.

Besonders gefreut hat uns, dass unsere ehemaligen Vorsitzenden Richard Pimpl, Friedhelm Grässle und Friedemann Günther uns durch ihre Anwesenheit ihre Verbundenheit zu unserem Verein bezeugten. Herzlichen Dank an Carola Bayer, die einen Jubiläumskuchen in Form der Jahreszahl 100 gebacken hatte- der Hefezopf überstand nicht einmal die Lebenserwartung von 100 Jubiläumsminuten.

Eine Delegation der Blaskapelle Gemmingen ließ es sich nicht nehmen, uns mit einem Geburtstagsständchen zu gratulieren.

Herzlichen Dank dafür. „Happy Birthday to you, SV Gemmingen"!    

 

100 jahre zopf   100 jahre gruendungstag kl feier

 


 

 

 

 

sv jugendleiter gesucht

 

 

COVID-19 Situation

Die Corona-Krise bestimmt momentan das Leben aller Bürger und somit natürlich auch den Sport und den Sportverein.

Die getroffenen Verordnungen müssen eingehalten werden, so dass auch der Sport seinen Beitrag leisten und alles unterlassen muss, was ein Ansteigen der Infektionszahlenbegünstigt.

Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir diese im Amtsblatt und auf unserer Homepage kommunizieren.

 

Spielbetrieb - Update 28.06.2020

Die neue, ab 1.7.2020 gültige Corona-Verordnung Sport lockert ein weiteres Mal die Bedingungen Sport zu treiben.

Die neue Verordnung ersetzt und bündelt die bisherigen Verordnungen Sportstätten, Sportwettkämpfe sowie Profi- und Spitzensport. Die neue Verordnung lässt darüber hinaus einen geregelten Sportbetrieb unter Einbindung von Zuschauern unter gewissen Auflagen zu. Freundschaftsspiele sind verbandsrechtlich wieder erlaubt und können beantragt werden. Welche Auswirkungen die neue Verordnung ganz konkret auf die Wiederaufnahme des Spielbetriebs hat, klärt der Badische Fußballverband in den kommenden Tagen.

Ein Datum für den Start der neuen Saison 2020/21 ist nach wie vor nicht bekannt.

Sofern es hierzu weitere Informationen vom Verband gibt, werden wir diese wieder hier und im Amtsblatt mitteilen.

 

Trainingsbetrieb - Update 28.06.2020

Die neue Corona-Verordnung Sport lockert auch den Trainingsbetrieb. So darf ab 1. Juli laut der neuen Verordnung in Gruppen von bis zu 20 Personen trainiert werden. Dabei soll zwar grundsätzlich ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen weiterhin eingehalten werden, davon ausgenommen sind aber ausdrücklich für das Training oder die Übungseinheit übliche Sport-, Spiel- und Übungssituationen. Wie diese neue Verordnung korrekt umgesetzt werden kann, wird von uns auch mit der Gemeinde Gemmingen geklärt .

Unsere Indoor-Abteilungen wie Badminton, Kinderturn und Aerobic werden vorerst bis zu den Sommerferien nicht angeboten. Nach den Sommerferien werden hoffentlich, bei weiterem gutem Verlauf der Infektionen in Baden-Württemberg, weitere Lockerungen kommen, so dass das Training in der Halle wieder ohne größeren Aufwand angeboten werden kann.

Zu gegebener Zeit werden wir weitere Informationen zu den Trainingszeiten hier und im Amtsblatt veröffentlichen.

 

100 Jahre SV Gemmingen Jubiläumsbier und Fest-Dosen

Unser Jubiläumsbier und unsere limitierten Festdosen (Secco und Iso-Drink) sind ab sofort zu den Öffnungszeiten im Sportheim erhältlich.


COVID-19 Situation

Die Corona-Krise bestimmt momentan das Leben aller Bürger und somit natürlich auch den Sport und den Sportverein. Die getroffenen Verordnungen müssen eingehalten werden, so dass auch der Sport seinen Beitrag leisten und alles unterlassen muss, was ein Ansteigen der Infektionszahlen

begünstigt. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir diese im Amtsblatt und auf unserer Homepage kommunizieren.

 

Spielbetrieb - Update 21.06.2020

Beim Verbandstag des Badischen Fußballverbands am Samstag, 20.06.2020 wurde entschieden, dass die Saison 2019/20 nun endgültig abgebrochen wird. Die Tabelle 2019/20 wird zum Zeitpunkt des Abbruchs und per Quotienten-Regelung (Spiele durch Punkte) ermittelt. Die Meister der jeweiligen Ligen steigen auf, die Relegationsteilnehmer steigen nicht auf und es gibt keine Absteiger. Dieser Beschluss gilt für die Herren, die Frauen und den Jugendbereich.

Ein Datum für den Start der neuen Saison 2020/21 wurde nicht genannt. Es wurde mitgeteilt, dass sobald Kontaktsport erlaubt ist, die Vereine eine vierwöchige Vorlaufzeit bekommen um sich auf die neue Saison vorzubereiten.

Sofern es hierzu weitere Informationen vom Verband gibt, werden wir diese wieder hier mitteilen.

logo tsghilft

 

 

Bereits Mitte März hat Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim einen Hilfsfonds aufgelegt, um Vereine in der Corona-Krise zu unterstützen.Um diese Hilfe effektiv und umfassend leisten zu können, wurde der Verein „TSG hilft e.V.“ gegründet, der sich um Anträge kümmert und mit den Vereinen kommuniziert.

Aufgrund der Corona-Krise konnte der SV Gemmingen sein 100-jähriges Jubiläum, das dieses und nächstes Wochenende hätte stattfinden sollen, leider nicht feiern. Unsere Vorbereitungen sind bis zur Corona-Krise auf Hochtouren gelaufen und wurden jäh durch Corona gestoppt.

Über das Onlineportal haben wir uns an „TSG hilft e.V.“ gewandt und über unsere Situation berichtet.
Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine positive Antwort bekommen und damit auch eine großzügige Spende erhalten.

Im Namen des SV Gemmingen möchten wir uns bei der TSG 1899 Hoffenheim und dem Verein „TSG hilft e.V.“ recht herzlich für die Spende und damit die Unterstützung in der jetzigen, schwierigen Zeit bedanken.

Diese Spende hilft uns sehr durch diese Zeit, so dass wir auch weiterhin all unseren Sportlern von den Bambinis über die Kinderturner, die Badminton Spieler, die Aerobicabteilung, den Streetdancern  und unseren Fußballer/-innen bestmögliche Unterstützung bieten können.

Herzlichen Dank.

 

 

AB 5. JUNI 2020  - SPORTHEIM WIEDER GEÖFFNET - HYGIENEBESTIMMUNGEN BEACHTEN

Wir sind ab Freitag, den 05.06.2020 wieder für Euch da und freuen uns Euch wieder zur Bundesliga begrüßen zu dürfen.

Geöffnet wird das Sportheim zu allen 1./2. Bundesligaspielen.

Öffnungszeiten:

  • Freitags ab 17 Uhr
  • An anderen Tagen wird 30 Minuten vor Spielbeginn geöffnet.

Die Öffnung des Sportheims geht einher mit einer hohen Verantwortung gegenüber unseren Gästen und Mitarbeitern. Es wurde ein Konzept erarbeitet, das die Maßnahmen der Corona-Verordnung zugrunde legt.

Natürlich funktioniert die Umsetzung nur, wenn all unsere Gäste und Mitarbeiter zusammen Rücksicht aufeinander nehmen und die folgenden Maßnahmen beachten.

  • Kontaktdaten (Name und Vorname des Gastes, Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, Telefonnummer oder Adresse) der Gäste werden vor Ort und vor Betreten des Lokals aufgenommen. Das Sportheim darf nur nach Angabe dieser Kontaktdaten betreten werden. Die Daten werden nach vier Wochen gelöscht.
  • Bei Krankheitsanzeichen bitte auf einen Besuch verzichten
  • Eine Reservierungspflicht besteht nicht.
  • Der Tisch wird nach Rücksprache mit unseren Mitarbeitern zugewiesen
  • Es dürfen nur maximal zwei Haushalte an einem Tisch sitzen
  • Die Tische wurden so gestellt, dass der Mindestabstand gewährleistet ist.
  • Der Mindestabstand von 1.5m muss beachtet werden, auch auf Wegen
  • Desinfektionsmittel sind im Gästebereich vorhanden
  • Händehygiene einhalten sowie die Nies- und Hustenetikette wahren
  • Auf Umarmungen und Hände schütteln verzichten
  • Unsere Mitarbeiter tragen einen Mundschutz
  • Die Gäste bitten wir beim Betreten des Sportheims einen Mundschutz zu tragen, wie auch beim Gang zur Toilette oder beim Verlassen des Sportheims

COVID-19 Situation

Die Corona-Krise bestimmt momentan das Leben aller Bürger und somit natürlich auch den Sport und den Sportverein. Die getroffenen Verordnungen müssen eingehalten werden, so dass auch der Sport seinen Beitrag leisten und alles unterlassen muss, was ein Ansteigen der Infektionszahlen

begünstigt. Sobald sich Änderungen ergeben, werden wir diese im Amtsblatt und auf unserer Homepage kommunizieren.

 

Spielbetrieb - Update 01.06.2020

Der Badische, der Südbadische und der Württembergische Fußballverband sind übereingekommen den Verein in ihren Gebieten den Spielabbruch der Saison 2019/20 zu empfehlen. In einer Umfrage konnte die Vereine aus zwei Optionen wählen und die Entscheidung dem Verband mitteilen. Der Verband empfiehlt, wie zuvor erwähnt, die Saison 2019/20 abzubrechen und die neue Saison 2020/21 kann frühestens ab 01. September 2020 aufgenommen werden. Die zweite Variante, die zur Abstimmung stand, ist, dass die Saison 2019/20 nach einer längeren Pause frühestens ab 01. September 2020 fortgesetzt wird. Auf einem außerordentlichen Verbandstag, der wohl am 20. Juni  stattfinden wird, stehen dann die beiden Vorschläge zur Wahl an und die Delegierten, die frei in ihrer Entscheidung sind, werden in einer Wahl darüber entscheiden, wobei die Empfehlung des Verbandes wie auch die Umfrage der Vereine berücksichtigt werden soll.  

 

 

Trainingsbetrieb - Update - 01.06.2020

Das Land Baden-Württemberg hat eine weitere geänderte Corona-Verordnung Sportstätten erlassen.

Diese neue Verordnung tritt ab dem 02.06.2020 in Kraft. Diese Verordnung besagt unter anderem, dass nun ein Kleingruppentraining mit max. 10 Personen ohne Körperkontakt auf Freiluftsportanlagen und auch in Sporthallen unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt ist. Unsere Fußballabteilung hat mit dem Kleingruppentraining auf dem Sportplatz begonnen. Unsere Indoor-Sportler wie die Badminton-Abteilung, die Kinderturn-Abteilung und die Aerobic-Abteilung dürften nun unter bestimmten Voraussetzungen in der Halle trainieren. Diese Voraussetzungen müssen jedoch noch mit der Gemeinde Gemmingen abgestimmt werden, so dass noch nicht klar ist ab wann wieder trainiert werden darf und welche Sportarten wieder trainieren dürfen. Sobald all diese Punkte geklärt sind und ein Hygienekonzept erarbeitet ist, wird dieses mit den Abteilungsleitern besprochen unter welchen Bedingungen wir Training in der Halle anbieten können.

 

Weitere detaillierte Informationen des BFV zur Corona-Sportverordnung

Informationen bzgl. der Corona-Sportverordnung - Land Baden-Württemberg

 

100 Jahre SV Gemmingen – VERSCHOBEN

Nach reiflicher Überlegung hat sich der SV Gemmingen schweren Herzens dazu entschlossen die Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum aufgrund der Corona-Krise abzusagen und auf nächstes Jahr zu verschieben.

Dies bedeutet, dass neben dem schon abgesagten „Tanz in den Mai" (vorgesehener Termin war der 30.04.2020) auch unser Sportwochenende vom 12.-14. Juni 2020 und das Festwochenende vom 19.-21. Juni 2020 auf nächstes Jahr verschoben werden.

Es gibt momentan wichtigere Dinge und einfach viel zu viele Unwägbarkeiten, wie z.B. die Situation mit den Sponsoren, den geladenen Gästen oder einfach den Besuchern, die das Fest mit Lust und Laune besuchen wollen.

Unser 100-jähriges Jubiläum soll ein freudiges und unbeschwertes Fest werden, das unter dieser Prämisse so in diesem Jahr nicht durchgeführt werden kann. Im Jahr 2021 wollen wir dann mit unserem Jubiläum dazu beitragen, dass die Gemminger Bürger das Jahr 2020 für einen Moment vergessen und mit uns, dem SVG, ein großartiges Fest feiern können.

Die Termine für das Jahr 2021 müssen noch festgelegt werden, aber auch dies ist in dieser momentanen Situation noch nicht möglich.

Bleiben Sie alle Gesund und zu Hause, so dass der Corona-Virus schnellstmöglich besiegt werden kann.


 
Joachim Harasko
Im Namen der Vorstandschaft
SV Gemmingen

   

SV Fanartikel  

Hol Dir Deine SV-Fanartikel...
 
- SV-Tasse    4,50 Euro
- SV-Schals     15 Euro
 - SV-Mütze      15 Euro.
Nur solange Vorrat reicht!

  • sv-tasse-hintergrund.png
  • 565_x_240_svg_schal_gelb_und_blau_transp.png
  • fg_svg_strickmuetze_schwarz_logo_silber.png
   
© 2018 SV Gemmingen 1920 e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.